Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo ZLB mit grüner Schrift

Kontakt

Barbara Blumtritt, Dipl. Sprechwiss.

Telefon: 0345-5524477

Raum 3.11.0
Emil-Abderhaldenstr. 26-27
06108 Halle / Saale

Postanschrift:
Abteilung Sprechwissenschaft und Phonetik
06099 Halle / Saale

Weiteres

Login für Redakteure

LSQ-Modul Teil A (Kommunikation)

Lehramtsstudierende aller Schulformen absolvieren ein spezifisches Schlüsselqualifikationsmodul für Lehrer*innen, das LSQ-Modul!

Im LSQ-Modul A „Kommunikation“ steht die Entwicklung stimmlich-sprecherischer und kommunikativer Kompetenzen im Vordergrund. Die Studierenden erwerben Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Entwicklung einer störungsfreien und belastungsfähigen Sprechstimme sowie Fähigkeiten und praktische Kompetenzen zur Planung, Durchführung und Auswertung von Rede- und Gesprächssituationen.

Das Modul A besteht aus einem Seminar, das pro Semester mehrfach angeboten wird (Die Anmeldung erfolgt in den entsprechenden Gruppen im StudIP).  Die Basisinhalte des Seminars sind bei allen Dozierenden identisch.

Modulbeschreibung
LSQ Modul Teil A Kommunikation.pdf (26,8 KB)  vom 24.05.2017

Hinweis: Seit dem Wintersemester 2013/14 absolvieren Lehramtsstudierende die Seminare im Rahmen des LSQ-Moduls "Kommunikation, Heterogenität und Inklusion". Studierende, die vor dem Wintersemester 2012/13 immatrikuliert wurden und das alte LSQ-Modul „Kommunikations- und Medienpraxis“ absolvieren (müssten), können die Seminare aus dem neuen LSQ-Modul besuchen und sich anrechnen lassen.

Lehrkräfte

§%%§%%§%%de%##%##%##Barbara Blumtritt

Barabara Blumtritt

Abteilung Sprechwissenschaft und Phonetik

[ mehr ... ]

Clara Luise Finke

Clara Luise Finke

LSQ-Modul (Kommunikation)

[ mehr ... ]

Lehrbeauftragte

Corinna Brenner, Dipl.-Sprechwiss.

Sabine Eichberg, Dipl.-Sprechwiss.

Maria Luise Gebauer, Sprechwissenschaftlerin M.A.

André Hüttner, Sprechwissenschaftler M.A.

Friderike Lange, Dipl.-Sprechwiss.

Tillmann Meyer, Dipl.-Sprechwiss.

Zum Seitenanfang