Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo ZLB mit grüner Schrift

Weiteres

Login für Redakteure

Anne Cierpinski

Anne Cierpinski

Anne Cierpinski

Anne Cierpinski

Kontakt

Anne Cierpinski
LSQ-Modul (Heterogenität und Inklusion)

Raum 224
Dachritzstr. 12
06108 Halle

Telefon: 0345-5521729

Sprechzeiten:
Donnerstag 10-11 Uhr
und nach Vereinbarung

Interessen- und Arbeitsschwerpunkte

  • Mitarbeit im LSQ-Modul Teil B (Profilmodul Inklusion)
  • Heterogenität und Inklusion in Schule, Unterricht und Hochschule
  • Kinderrechte und Kinderschutz

Universitäre Lehre

Sommersemester 2020

  • LSQ-Modul Teil B - Profilmodul Inklusion: Basisseminar "Grundlagen inklusiver Pädagogik" (mehrfach)
  • LSQ-Modul Teil B - Profilmodul Inklusion: Profilseminar "Kinderrechte und Kindeswohl in der Schule (mehrfach)
  • Modul „Psychosoziales in Theorie und Praxis“ im Zertifikatskurs Integrativer DaZ-Unterricht

Wintersemester 2019/20

  • LSQ-Modul Teil B - Profilmodul Inklusion: Basisseminar "Grundlagen inklusiver Pädagogik" (mehrfach)
  • LSQ-Modul Teil B - Profilmodul Inklusion: Profilseminar "Kinderrechte und Kinderschutz in der Schule“ (mehrfach)
  • Modul "Psychosoziales in Theorie und Praxis" im Zertifikatskurs Integrativer DaZ-Unterricht

Sommersemester 2019

  • LSQ-Modul Teil B - Profilmodul Inklusion: Basisseminar "Grundlagen inklusiver Pädagogik" (mehrfach)
  • LSQ-Modul Teil B - Profilmodul Inklusion: Profilseminar "Kinderrechte und Kinderschutz in der Schule (mehrfach)

Publikationen /
Onlinepublikationen

  • Klektau. C., Cierpinski, A.: Heterogenitätssensibilisierung als Schlüsselqualifikation für angehende Lehrkräfte fördern. In: Klektau, C., Schütz, S., Fett, A. J.. (Hrsg.) (2019): Heterogenitätssensibilität durch Fallarbeit fördern. Zum Stellenwert von Kasuistik und Inklusion in der Lehrer*innenbildung. Reihe Hallesche Beiträge zur Lehrer*innenbildung. Zentrum für Lehrer*innenbildung der Martin-Luther-Universität. 2019, S. 11-18

Vorträge

  • Klektau, C. & Cierpinski, A.: Vortrag „Pädagogische Reflexion und Perspektivierung von Inklusion und Heterogenität im Profilmodul Inklusion“ im Rahmen der KALEI-Bilanztagung zum Thema „Kasuistische Lehrer*innenbildung für den inklusiven Unterricht: Einblicke, Ergebnisse und Ausblicke“ in Halle am 16.05.2019

Kurzbiographie

  • 06/2015-01/2019 Einrichtungsleitung einer Kindertagesstätte
  • 07/2011-05/2015 Einrichtungsleitung eines integrativen Hortes
  • 08/2010-06/2011 Sozialpädagogin
  • 12/2009-07/2010 Referentin Berufliche Bildung
  • 07/2009-11/2009 Projektkoordination
  • 2004-2009 Studium an der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg Fachrichtung: Erziehungswissenschaften, Schwerpunkt: Sozialpädagogik sowie Interkulturelle Wissenskommunikation

Zum Seitenanfang