Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo_Zentrum für Lehrerinnenbildung

Kontakt

Zentrum für Lehrer*innenbildung
Praktikumsbüro für Lehrämter

Telefon: 0345-5521785

Raum 208
Dachritzstr. 12
06108 Halle

Sprechzeiten:
Di 10-12 Uhr
Do 13-15 Uhr

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität
Zentrum für Lehrer*innenbildung
Praktikumsbüro für Lehrämter
06099 Halle

Weiteres

Login für Redakteure

Praktikumsplätze für Lehramtsstudierende anderer Universitäten

Allgemeine Informationen

Als Lehramtsstudierende aus Universitäten außerhalb von Sachsen-Anhalt können Sie ebenfalls Praktika (Blockpraktika) an einer Schule im Land Sachsen-Anhalt absolvieren, sofern freie Plätze zur Verfügung stehen. Alle notwendigen Informationen dazu erhalten Sie auf dieser Internetseite.

Blockpraktika dauern in der Regel 2 bis 6 Wochen und sind grundsätzlich nur während der vorlesungsfreien Zeit (= reguläre Praktikumszeiträume der MLU) zu absolvieren. Blockpraktika können als Hospitations- bzw. Unterrichtspraktika durchgeführt werden. Als Lehramtsstudierende anderer Universitäten werden Sie bei der Vergabe dieser Praktikumsplätze nachrangig (nach Studierenden der MLU) berücksichtigt. Bitte beachten Sie, dass Praktikumsplätze in der Regel nur schulformgebunden vergeben werden.

Studierende, die ein Praxissemester absolvieren möch­ten, wenden sich bitte an das Praktikumsbüro Lehramt im Zentrum für Lehrerbildung der Otto-von Guericke-Universität Magdeburg https://www.ovgu.de/praktikumsbuero_lehramt.html   .

Studierende der Uni Leipzig

Leipziger Studierende können Praktikumsplätze für Blockpraktika an allen öffentlichen Grund-, Förder-, Sekundar-, Gemeinschafts- und Gesamtschulen sowie an Gymnasien in Sachsen-Anhalt direkt über die Praktikumsbörse im PLASA-Portal (http://www.plasa-portal.de/   ) buchen. Auch viele Schulen in freier Trägerschaft werden über PLASA vermittelt. Eine direkte Bewerbung an allen öffentlichen und den partizipierenden freien Schulen ist NICHT gestattet.

Unten finden Sie eine Übersicht der Schulen in freier Trägerschaft, die nicht über PLASA vermittelt werden und an die Sie sich direkt wenden können.

Für einen Praktikumsplatz an öffentlichen und partizipierenden freien Schulen ist zunächst eine einmalige Registrierung in PLASA (jederzeit möglich) und eine fristgemäße Anmeldung (siehe Anmeldezeitraum) im Portal notwendig. Während der Praktikumsbörse kann dann ein freier Platz direkt gebucht werden.

Bitte beachten Sie für die Wintersemester folgende Zeiträume:

  • Anmeldezeitraum in PLASA: 15.10. bis 31.10.
  • Praktikumsbörse in PLASA: 01.12. (Start 00.01 Uhr) bis 20.12.

Bitte beachten Sie für die Sommersemester folgende Zeiträume:

  • Anmeldezeitraum in PLASA: 15.04. bis 30.04.
  • Praktikumsbörse in PLASA: 01.06. (Start 00.01 Uhr) bis 20.06.

Praktikumszeitraum in Sachsen-Anhalt für das Wintersemester 2022/23 lautet:

  • 13.02. bis 31.03.2023

Das Praktikumsbüro kann KEINERLEI Prognosen und Auskünfte über mögliche Kapazitäten an einzelnen Schulen geben. Bitte sehen Sie von Anfragen dazu ab.

Falls Sie sich parallel in mehreren Bundesländern bewerben und in der Zwischenzeit einen Praktikumsplatz in einem anderen Bundesland annehmen, bitten wir Sie, schnellstmöglich Ihre Anmeldung formlos bei uns per E-Mail zurückzuziehen.

Bitte lesen Sie unseren Leitfaden für Studierende der Universität Leipzig mit wichtigen Detailinformationen zum Prozedere.

Leitfaden für Studierende der Universität Leipzig zur Anmeldung und Buchung von Praktikumsplätzen an Schulen in Sachsen-Anhalt
Leipziger_Leitfaden_2022-09-03.pdf (318,9 KB)  vom 03.09.2022

Schulen in Sachsen-Anhalt in freier Trägerschaft, die im Sommersemester 2022 NICHT an der Vermittlung über PLASA teilnehmen. An diesen Schulen können Sie sich direkt bewerben. Diese Übersicht wird für das Wintersemester 2022/23 Anfang Okober 2022 aktualisiert.
Schulen_ohne PLASA_2022SS.pdf (206,6 KB)  vom 14.04.2022

Studierende anderer Universitäten (außer Uni Leipzig)

Praktikumsplätze für Blockpraktika an allen öffentlichen Grund-, Förder-, Sekundar-, Gemeinschafts-, Gesamtschulen sowie an Gymnasien in Sachsen-Anhalt werden über das Praktikumsbüro der MLU vergeben. Dies betrifft auch viele Schulen in freier Trägerschaft.

Unten finden Sie eine Übersicht der Schulen in freier Trägerschaft, die nicht über das Praktikumsbüro vergeben werden und an die Sie sich direkt wenden können. Bei allen anderen Schulen ist  eine direkte Bewerbung NICHT gestattet.

Um als Lehramtsstudierende/r einer anderen Universität einen Praktikumsplatz für ein Blockpraktikum in Sachsen-Anhalt zu erhalten, senden Sie bitte fristgemäß das ausgefüllte Formular "Interessensbekundung" (siehe unten) sowie eine Kopie der aktuellen Immatrikulationsbescheinigung Ihrer Heimatuniversität an das Praktikumsbüro der MLU .

Ihre Unterlagen werden geprüft und Sie werden durch das Praktikumsbüro ins PLASA-Portal eingeladen. Mit dieser Einladung erhalten Sie weitere Informationen zum Prozedere in Form eines spezifischen Leitfadens. Im PLASA-Portal können Sie damit Ihr Praktikum anmelden und einen freien Praktikumsplatz direkt in der Praktikumsbörse buchen.

Bitte beachten Sie für die Wintersemester folgende Zeiträume:

  • Interessensbekundung (sofern erforderlich, siehe oben): bis 25.10.
  • Anmeldezeitraum in PLASA: 15.10. bis 31.10.
  • Praktikumsbörse in PLASA: 01.12. (Start 00.01 Uhr) bis 20.12.

Bitte beachten Sie für die Sommersemester folgende Zeiträume:

  • Interessensbekundung (sofern erforderlich, siehe oben): bis 25.04.
  • Anmeldezeitraum in PLASA: 15.04. bis 30.04.
  • Praktikumsbörse in PLASA: 01.06. (Start 00.01 Uhr) bis 20.06.

Praktikumszeitraum in Sachsen-Anhalt für das Wintersemester 2022/23 lautet:

  • 13.02. bis 31.03.2023


Das Praktikumsbüro kann KEINERLEI Prognosen und Auskünfte über mögliche Kapazitäten an einzelnen Schulen geben. Bitte sehen Sie von Anfragen dazu ab.

Falls Sie sich parallel in mehreren Bundesländern bewerben und in der Zwischenzeit einen Praktikumsplatz in einem anderen Bundesland annehmen, bitten wir Sie, schnellstmöglich Ihre Anmeldung formlos bei uns per E-Mail zurückzuziehen.

Interessensbekundung für einen Praktikumsplatz an Schulen in Sachsen-Anhalt als Lehramtsstudierende/r einer anderen Universität
Interessensbekundung.pdf (190 KB)  vom 10.03.2022

Schulen in Sachsen-Anhalt in freier Trägerschaft, die im Sommersemester 2022 NICHT an der Vermittlung über PLASA teilnehmen. An diesen Schulen können Sie sich direkt bewerben. Diese Übersicht wird für das Wintersemester 2022/23 Anfang Okober 2022 aktualisiert.
Schulen_ohne PLASA_2022SS.pdf (206,6 KB)  vom 14.04.2022

PLASA-Portal und Tutorials

PLASA-Portal    

Zugang zum PLASA-Portal

Die Anmeldung von Praktika und die Buchung von Plätzen erfolgt über das PLASA-Portal   . Bitte informieren Sie sich zuvor in unseren Leitfäden und Tutorials.

[ mehr ... ]   

   

Tutorial 1: Registrierung

Dieses Video erläutert den Registrierungsprozess im PLASA-Portal (nur für Studierende der Uni Leipzig).

[ mehr ... ]   

   

Tutorial 2: Erster Login und "Meine Daten"

In diesem Video lernen Sie, wie Sie nach dem ersten Login Ihre persönlichen Daten in PLASA angeben.

[ mehr ... ]   

   

Tutorial 3: Praktikum anmelden

In diesem Video wird Ihnen gezeigt, wie Sie ein Praktikum im PLASA-Portal anmelden.

[ mehr ... ]   

   

Tutorial 5: Praktikumsbörse

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie einen Praktikumsplatz in der Börse direkt buchen können.

[ mehr ... ]   

Ansprechpartner*innen

Bitte lesen Sie unsere Leitfäden durch bzw. schauen Sie unsere Tutorials an, bevor Sie uns konsultieren:

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Zentrum für Lehrer*innenbildung
Praktikumsbüro für Lehrämter

Telefon: 0345-5521785
E-Mail:

Sprechzeiten:
Di 10-12 Uhr
Do 13-15 Uhr

Besucheradresse:
Raum 208
Dachritzstr. 12
06108 Halle

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Zentrum für Lehrer*innenbildung
Praktikumsbüro für Lehrämter
06099 Halle

Zum Seitenanfang